Mittwoch, 5. Februar 2014

Anleitung Rose Variante 2

Hallo meine Lieben.....
da bin ich schon wieder :o)

Ich habe eine Häkelrose im Netz gefunden und möchte euch zeigen, wie ich sie gehäkelt habe.....

Los geht's....

74 Luftmaschen  anschlagen

In der 2. masche von der Nadel einstecken und Halbe Stäbchen zurück häkeln


3 lm 
wenden
In der 3. Masche von der Nadel aus eine Fastmasche häkeln


3 Luftmaschen
In der 3. Masche eine Fastmasche.
so die Reihe zu ende häkeln.


Das sieht denn so aus....


1 lm
Wenden


Nun in die 1. Luftmaschenbogen 
1 Fastmasche
1 Halbes Stäbchen
3 Stäbchen
1 Halbes Stäbchen
1 Fastmasche
In den nächsten 7 Luftmaschenbogen wiederhholen 
( Insgesamt 8 x)


Sieht denn so aus....

In die nächsten 7 Luftmaschenbogen wird so gehäkelt...

1 Halbes Stäbchen
5 Stäbchen
1 Halbes Stäbchen


Und in den letzen 8 Luftmaschenbogen häkelt ihr wie folgt....
1 Halbes Stäbchen
7 Stäbchen
1 Halbes Stäbchen


Jetzt ist die Rose fertig gehäkelt.
Die enden vernähen.
Nun braucht ihr einen langen Faden und, natürlich, eine Nadel :o)


Den Faden an das SCHMALE ende von der Rose annähen.
Nun fängt ihr (von der SCHMALEN ende von der Rose) an die Rose aufzurollen .
Normalerweise näht man den gleich kreuz un quer beim aufrollen.
Ich mache das aber erst wenn ich die Rose ganz gerollt habe, weil es nicht immer gleich beim 1. mal klappt.


Wenn ihr mit eurem "gerolltes" zufrieden seid....




könnt ihr die Rose hinten zusammen nähen, dabei in die Halbstäbchenreihe, die ihr am Anfang gehäkelt habe kreuz und quer nähen, aber darauf achten, dass ihr alle Lagen mit vernäht.



Fertig :o)

Wenn ihr noch eine Nadel und Blätter annähen möchtest, zeige ich es euch hier.....

klick


Viel Spaß beim Häkeln
wünscht
Eure Lena


Kommentare:

  1. liebe Lena, das sieht ja so einfach und sooo toll aus, das könnte ich auch mal probieren!
    Hab lieben Dank für den Tipp. ist echt schön!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. danke schön Lena! Ich hab Wolle und Nadel da, da MUSS ich es ja mal ausprobieren ;)
    LG DAni

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tip.Habe schon etliche Rosen ausprobiert,die find ich sehr schön, deshalb werd ich sie auch gleich mal nachhäkeln.
    Liebe Grüsse,Evelin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Lena,
    das ist ja ein toller Post! Die Häkelanleitung ist wirklich super und ich werde sie bestimmt mal ausprobieren!
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Danke liebe Lena <3 Die ist wunderschön und werd ich siiiiiiiiicher ausprobieren. Ganz liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  6. Danke liebe Lena,
    die sieht ja seeeehr schön aus. Werde ich auch mal versuchen !!
    <3liche GRüße von Renate

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir geschrieben hast. Ich liebe Kommentare :-)