Samstag, 23. Februar 2013

Tilda nr. 9

Jaaa, ich weiss......

Ich habe erst Gestern meine neueste Tilda Puppe vorgestellt, aber dieses mal bin ich wirklich nicht schuld.  

 Ne ne, schuld ist  Linchen

Ich habe Ihren sehr schönen Blog heute Vormittag besucht und da hat sie einen Tassenengel vorgestellt.
Ich kannte sie zwar schon, aber heute musste ich sie einfach nähen.

Das Tilda Buch, wo sie drinne ist habe ich nicht, also habe ich meine eigene Vorlage gemacht.
Na ja, da ist ja auch nichts dabei. Geht ganz einfach. Darf ich vorstellen:








 Tadaaaa meinen erste Tassenengel :-)

Und alsoooo, dies mal war es wirklich nicht meine schuld, das ich eine Tilda genäht habe. (Rausper)

*******************************************************

Bei uns schneit es wieder. Viele haben den Winter und den Schnee schon über, aber ich finde es schöner wenn draussen alles weiss ist und nicht grau und trist.

Diesen Post war ein ganz spontaner und deswegen wünsche ich euch nochmals ein schöööööönes WE

Eure Lena  


Kommentare:

  1. Liebe Lena,
    dein Tassenengel ist auch ohne Vorlage.
    wunderschön geworden!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende,
    herzliche Grüße,Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lena,
    Wow, das ging ja mal richtig schnell!!! Und sogar ohne konkrete Vorlage ist sie toll geworden!! Ein Schmuckstück!! Vielleicht sollte ich mich doch auch einmal daran versuchen!! Ich habe aber bisher noch gar keine Tilda genäht...
    LG Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Schnief---------- will auch haben! Tauschen wir gegen einen LKW Schnee ?
    Nein- Spass nur- ich finde den Tassenengel einfach toll- bitte mach weitere zum anschauen
    Schönes Wochenende wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lena,
    dein Tassenengel ist wunderschön geworden!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke dir viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lena,
    also eine Tilda geht immer. Ich finde die Tassentildas auch sehr schön.
    Ich habe einmal einen Dänischkurs gemacht und kann noch einen einzigen Satz sagen (aber bestimmt nur falsch schreiben):
    Detteren Jytte also laeser en bog. :-)
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sissi,
      es heisst Datteren Jytte læser ogaå en bog, aber nicht schlecht. Ich habe es lesen und verstehen können.
      ist aber ein komischer Satz, der bei dir hängen geblieben ist. Lach
      Liebe Grüße
      Lena

      Löschen
  6. Hallo Lena,
    oh ist der kleine Tassenengel süß .. zum verlieben. So einen muss ich irgendwann auch mal machen. Allerdings bin ich nicht so fit und könnte ihn ohne Anleitung herstellen :-)
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir geschrieben hast. Ich liebe Kommentare :-)