Montag, 17. Februar 2014

Noch eine Maus

Hallo meine Lieben....

Erstmal ein ganz herzliches Willkommen an meine neuen Follower.


Na ja, nicht ganz eine neue Maus....

Gestern Nachmittag habe ich es geschafft das Cape für die Maus zu häkeln......

Also schnell Oma ausgezogen...Ihr Körbchen und Strickzeug weg gelegt und ihre Brille abgenommen.....

Cape anziehen....und schon wurde aus der Oma ihr eigener Enkelsohn :o)






Ich werde aber demnächst noch ein paar Mäuse häkeln.
Ich habe da so eine Idee, aber dazu später mehr.
Jetzt muss ich erst mein Schränkchen für meinen Shop


fertig Streichen...

Eine schöne Woche
wünscht
Eure Lena

Kommentare:

  1. Liebe Lena
    Die ist ja so noch süsser als gestern! :o)
    Ich wollte gestern auch eine kleine Maus häkeln, musste aber mit Schrecken feststellen, dass kein passendes dünnes Garn habe, dabei ist mein Garnvorrat wirklich gaaar nicht klein!
    Naja, das wird noch besorgt, dann kann ich mir auch ein kleines Mäuschen häkeln :-)
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüsse,
    Olivia

    AntwortenLöschen
  2. Lena,Lena,

    Du bist ja im Mäusefieber. Aber ich finde dieses Fieber zauberhaft und hoffe, Du leidest noch gaaaaanz lange daran. Denn die sind ja zuckersüß.
    Das ist bestimmt eine Menge Arbeit so ein Mäuschen zu häkeln, dennoch lohnt sich die Arbeit.
    Lass bloss keine Katzen in die Nähe kommen, dann wär sie dahin.
    Und das wär sooo schade.

    Jetzt bin ich gespannt,was DU vorhast und lass mich einfach mal überraschen

    Grüßle

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lena,
    Das Mäuschen ist wirklich zuckersüß!!!
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lena,
    die Mäuse sind echt total süß.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. so knuffig ist dein mäuschen
    lg elma

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nur den anderen Kommentaren anschließen.
    Ich bin total begeistert.
    LG Maike

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir geschrieben hast. Ich liebe Kommentare :-)